Kurse mit Maya Friedli


Kontakt, Anmeldung bis 7 Tage vor Kursbeginn.

Maya Friedli, Thunstrasse 12, 3074 Muri, 031 951 53 17

maya (at) silbergiessen.ch, weitere Infos unter www.silbergiessen.ch


Silber giessen mit Sepiaguss

Mit einer uralten Methode, dem Sepiaguss, stellst du aus 925 Silber massive Fingerringe oder Anhänger von A-Z selber her. Das typische Sepiamuster, die Lebenslinien des Tintenfisches, zeichnet sich an der Oberfläche ab und macht ihn einzigartig. Der Zufall redet auch immer ein Wörtchen mit. Kursdauer 6h.

Kursdaten und Kosten:

Sa, 06. Juli 19, 9-15 Uhr
Sa, 14. Sept 19, 9-15 Uhr

Fr. 105.- plus Materialkosten (ca 40.- pro Ring, ca 20 .- pro Anhänger)

 

Silber giessen mit Sandguss

Einfache Gegenstände wie zB. Muscheln, Versteinerungen oder andere harte Gegenstände aus der Natur drückst du in einen speziellen Sand. Die so entstandenen Gussformen werden mit Silber ausgegossen. So lassen sich kleine Gegenstände oder Ferien-Erinnerungen exakt 3D in Silber "kopieren". Mit einer Öse versehen werden sie zum Hingucker an jedem Hals. Es können mehrere Schmuckstücke hergestellt werden.

Kursdaten und Kosten:

Fr, 24. Mai 19, 17- 22 Uhr
Fr. 105.- plus Materialkosten ca. 20.- pro Anhänger


 
 
 

Individuelles T-Shirt gestalten

Mit Computer und einem Schneideplotter lassen sich die kreativsten Dinge anstellen. In diesem Kurs lernst du die Software kennen und gestaltest dann dein eigenes, individuelles T-Shirt. Anhand eines Bildes, einer Grafik und mit coolen Schriftarten ensteht einfach und recht schnell ein persönliches T-Shirt. Ob mit Flex- oder Flockfolie zum Aufbügeln oder mit Vinilfolie als Schablone für Stofffarbe; der Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt. 


Kursdaten und Kosten:
Mi, 16. Oktober 19, 15:00-18:00

Fr. 75.- plus Material ca 15.- pro T-Shirt.

Mitbringen: Unifarbene T-Shirts oder Pullover aus Baumwolle, wenn möglich: Laptop

 

Weckgläser mit Möbelknauf

Weckgläser mit einem Möbelknauf versehen ergeben wunderbare Weihnachtsgeschenke, die individuell befüllt und so verschenkt werden können.

Im Kurs werden die Glasdeckel der unterschiedlichsten Weckgläser gebohrt und mit einem farbenfrohen Möbelknauf versehen. (Knäufe vorhanden) Diverse konkrete und leckere Ideen zum Befüllen werden geteilt. Es können pro Person locker bis zu 15 Stück hergestellt werden, pro Weckglas muss mit ca. 5 min Herstellungszeit gerechnet werden.

Kursdaten und Kosten:

Mi, 20. November 19, 19:00-21:30

Fr. 40.- plus Material  (ca. 7.- pro Weckglas inkl. Knauf)