Kurse mit Charlotte Merz


Kontakt, Anmeldung bis 7 Tage vor dem Kurs

Charlotte Merz, Chutzenstrasse 5, 3073 Gümligen, charlotte.merz(at)muri-be.ch

Katz und Maus und Blumenstrauss?

Töpfern für Kids ab ca. 6 Jahr

Kursdaten
1. Kurs

Fr, 13. März 20,  töpfern
14:00 - 15:40 oder 16:00-17:40

Sa, 14. März 20, engobieren
9:30 - 10:40 oder 11:00 -12:10


2. Kurs

Fr, 27. März 20, töpfern
14:00 - 15:40 oder 16:00-17:40
Sa, 28. März 20, engobieren
9:30 - 10:40 oder 11:00 -12:10

Bitte bei der Anmeldung gewünschte Kursdaten und Kurszeiten angeben.

Kosten:
Fr. 30.- für beide Kurstage, (Mitglieder FzW 25.-)
plus Material je nach Grösse/Volumen  ca. 5.-bis 10.-/Stück

Die getrockneten Kunstwerke werden in der Töpferwerkstatt von Münsingen gebrannt. Selbstkostenpreis: pro Einzel-Stück ca. 5.-bis 10.- (Preis nach Volumen).

Abholen nach ca. 4-6 Wochen an der Chutzenstr. 5 in Gümligen (Info per Mail)


In Gruppen à ca. 4-5 Kindern
lernen wir am Freitagnachmittag, wie man aus einem Stück Ton ein (stilisiertes, also vereinfachtes und aufs Wesentliche reduziertes) Tier formen kann. Oder, etwas schwieriger, wir setzen eines aus Einzelteilen, Rumpf, Kopf, Extremitäten zusammen, mit Hilfe von "Tonleim", dem Schlicker.

Wir merken, dass mit Ton nicht zu fein und dünn gearbeitet werden sollte und dass das Tier am Schluss stabil stehen soll. 


Oder wir wiederholen nach Lust und Laune ein letztjährige Frühlingsthema, Blumen (auf Stab):

Mit einem langen Streifen Tron rollen wir eine Rose auf, oder wir bauen eine Blumenblüte vom Kern aus in die Breite, indem wir rund herum immer mehr Blütenblätter anschlickern.

 

Oder wir schaffen Tier, Blume oder etwas ganz anderes nach eigenem Plan und Geschmack, aber mit den Regeln, die uns der Ton aufgibt.


In der Samstagvormittagsstunde engobieren (bemalen) wir unsere Kunstwerke: Nach Realität, nach Fantasie, mit Mustern, Punkten oder einfarbig und anschliessendem Einkritzen...

Töpferton ist leider nicht winterfest, Objekte, die den Garten zieren, vor Frost schützen.